Suche
  • Frau Brechbühl

Fernunterricht mit Flòki

Aktualisiert: Apr 30

Wuff, wuff, bist du etwas gelangweilt? Oder brauchst du eine Pause vom Unterricht zuhause? Dann ist die "Flòki Challenge" genau das richtige.


Flòki Challenge 1: Yoga Dog

Leidest du momentan auch etwas an Bewegungsmangel? Dann probiere doch einfach mal meine Yoga Übungen aus und entspanne dich dabei. Triff dich per Google Meet mit MitschülerInnen und startet eine kleine Challenge. Wer macht das lustigste Yoga Foto?

Pfötchen, dein Flòki


Flòki Challenge 2: Ostermuffins Mmmmmhhhh,... ist der gut. Frauchen hat mir einen leckeren Ostermuffin gemacht. Unsere nächste Challenge lautet daher: Wer backt den coolsten Ostermuffin? Wähle einen Muffin nach deinem Geschmack. Im Internet findest du dazu ganz viele tolle Rezepte oder du kannst auch ein eigenes Rezept verwenden. Folgende Kriterien sollte dein Ostermuffin erfüllen: 1. Aussehen: Wow, der sieht toll aus (Osterdeko,...) 2. Geschmack: Mmmmmhhhh ist der gut ;) Ich freue mich auf eure süssen Oster-Leckereien. Pfötchen, euer Flòki


Flòki Challenge 3: Picasso Wer ist der oder die ultimative Künstlerin unter euch? Seid kreativ und versucht mit einem Pinsel je 1 Minute mit der Vorderpfoten rechts, dann mit der Vorderpfote links, mit der Hinterpfoten rechts und dann noch mit der Hinterpfote links zu malen. Wenn du magst, dann nimm den Pinsel am Ende in den Mund und versuche es so. Ich mache es euch vor :) Bin gespannt auf eure Kunstwerke. Viel Spass bei der Challenge! Pfötchen, dein Flòki


Flòki Challenge 4: Der BALL

Heute stelle ich euch mein absolutes Lieblingsspielzeug vor: den BALL. Egal ob gross oder klein, rot oder blau - ich liebe alle Bälle. Am liebsten renne ich ihnen hinter her und bringe sie Frauchen zurück. Aber mit Bällen lässt sich noch mehr machen. Ich bewege grosse Bälle zum Beispiel gerne von A nach B, indem ich mit den Vorderpfoten auf den Ball liege und mit den Hinterpfoten angebe. Was machst du am liebsten mit dem Ball? Schick mir ein Foto von deiner Übung. Ich freue mich :) Pfötchen, dein Flòki


Flòki Challenge 5: Trinktechnik

Wenn ich trinke, wird's laut und feucht - weil ein Teil auch mal daneben geht ;) Beim Trinken tauche ich meine Zunge ins Wasser ein und ziehe sie dann schnell wieder heraus. Dabei bleibt Flüssigkeit an meiner Zunge haften - eine kleine Wassersäule entsteht, die aus dem Napf herausragt. Im nächsten Moment schnappe ich mit dem Maul zu und befördere das Wasser so in meinen Mund. Versuche meine Trinktechnik aus. Wie viele Milliliter trinkst du in einer Minute? Bin gespannt auf dein Experiment. Pfötchen, dein Flòki


75 Ansichten

Copyright © All right reserved by Sandra Brechbühl